Mein Lieblingsplatz im Zug – Teil 2: Sitznachbarn sind auch nur Menschen (8:00)

Der perfekte Sitzplatz im Zug ist von vielen Faktoren abhängig. Im ersten Teil von Mein Lieblingsplatz im Zug habe ich zunächst die geografischen Gegebenheiten beleuchtet (Lage, Lage, Lage!). Im zweiten Teil geht es nun um die Menschen, die die Qualität meines Lieblingsplatzes ganz entscheidend beeinflussen können. Manche essen, manche telefonieren, manche machen Geräusche. Manche machen… Weiterlesen Mein Lieblingsplatz im Zug – Teil 2: Sitznachbarn sind auch nur Menschen (8:00)

Menschen ohne Eile haben am Bahnhof nichts verloren! (5:00)

Um 17.57 Uhr schaue ich zum ersten Mal auf die Uhr. Noch ist es viel zu früh für Feierabend. Ich kann meinen Text nochmal durchgehen und auf Fehler prüfen. „Glatt ziehen“, wie es in der Textersprache heißt. Wenn ich einen Text schreibe, tippe ich meistens einfach drauf los. Um den finalen Schliff kümmere ich mich… Weiterlesen Menschen ohne Eile haben am Bahnhof nichts verloren! (5:00)

Die Muße (8:00)

Die Muße ist ein immens wichtiger Bestandteil einer deutschen Rehabilitationseinrichtung. Die Muße ist vorgeschrieben und muss strikt eingehalten werden. „Finden Sie Muße!“, schallt es mir an allen Ecken und auf nahezu jedem Blatt des Einladungsschreibens der Reha-Klinik entgegen. „Entspannen Sie sich. Finden Sie Ruhe. Ordnen Sie ihre Gedanken. Überdenken Sie ihren Alltag. Lassen Sie los.… Weiterlesen Die Muße (8:00)