Ich bin, ich kann, ich habe

Nach fünf Jahren Der neue Stefan wird es Zeit für neue Enthüllungen rund um den Kopf hinter dem Blog. Das Mastermind mit Herz, der kreative Koloss, der magische Macher mit Bauchgefühl. Die Presse überschlüge sich, bekäme sie davon etwas mit. Verborgene Talente, die besten Jobs, körperliche Höchstleistungen – Hier findet ihr alles! Den bisherigen autobiografischen… Weiterlesen Ich bin, ich kann, ich habe

Arbeitgeber gesucht (10:30)

Florist oder Kosmetiker – Das sind meine Traumjobs. Zumindest wenn es nach dem Berufsberatungstest geht, den ich einst in der neunten Klasse absolvieren musste. Der Test war Bestandteil des Unterrichtsfachs „Arbeit und Wirtschaft“. Er wurde meines Wissens nach vom Arbeitsamt unterstützt und war für alle Schüler verpflichtend. Auf einem Zettel mussten wir ankreuzen, wie wir… Weiterlesen Arbeitgeber gesucht (10:30)

Menschen ohne Eile haben am Bahnhof nichts verloren! (5:00)

Um 17.57 Uhr schaue ich zum ersten Mal auf die Uhr. Noch ist es viel zu früh für Feierabend. Ich kann meinen Text nochmal durchgehen und auf Fehler prüfen. „Glatt ziehen“, wie es in der Textersprache heißt. Wenn ich einen Text schreibe, tippe ich meistens einfach drauf los. Um den finalen Schliff kümmere ich mich… Weiterlesen Menschen ohne Eile haben am Bahnhof nichts verloren! (5:00)