Das zweite Jahr nach dem Krebs (8:00)

Bezogen auf meine Gesundheit verlief der Start ins Jahr 2018 eigentlich ganz gut. Die alljährliche Krebsnachsorgeuntersuchung im Januar inklusive MRT förderte keine neuen Bedrohlichkeiten ans Tageslicht. Beim Radiologen musste ich diesmal auch nicht so lange im Wartezimmer hocken wie beim letzten Mal und wenige Tage später wurden mir durchweg positive Ergebnisse präsentiert – alles gut.… Weiterlesen Das zweite Jahr nach dem Krebs (8:00)

Ausgenutzt und abgelichtet: Rentner Otto und der Nebenjob (6:00)

„Guck mal Vaddi, wäre das nicht ein Job für dich?“, fragte Ingo M. Petent seinen Vater, während er ihm mit der Zeitung vor der Nase herumwedelte. Vater Otto hatte sich gerade einem Stück Schwarzwälder Kirschtorte zugewandt und blickte auf. „Zeig mal her!“, sagte er und schnappte sich das Blatt. In einem kleinen, unscheinbaren Kästchen auf… Weiterlesen Ausgenutzt und abgelichtet: Rentner Otto und der Nebenjob (6:00)

Haben sie auch Tabletten gegen Doofheit? (4:30)

Die Emanzipation ist eine bemerkenswerte Errungenschaft der Moderne. Jahrhundertelang haben Frauen gekämpft, um wählen, Autofahren und auf dem Bau arbeiten zu dürfen. Und schließlich hat’s geklappt. Gut, bei der Bezahlung klafft zwischen Frauen und Männern immer noch eine Lücke. Aber das ist nur gerecht. Schließlich gibt’s auch auf der Männerseite genug Situationen, in denen sie… Weiterlesen Haben sie auch Tabletten gegen Doofheit? (4:30)